Vorträge

Die Intelligenz-Testbatterie AID ist ein weit verbreitetes psychologisch-diagnostisches Verfahren zur Erfassung der kognitiven Fähigkeiten von Kindern und Jugendlichen. Es bietet eine differenzierte, facettenreiche Erfassung intelligenzmäßiger Fähigkeiten auf besonders zeitsparende Weise. Es finden auch international immer wieder wissenschaftliche Vorträge statt:

  • Invited speech, May 11th 2016:
    Department of Education, University of Oxford Präsentation
  • Vortrag am 27.11.2015:
    Symposium 30 Jahre AID: "Gewinn für Praxis und Wissenschaft"
    Klaus D. Kubinger: Der Beitrag des AID zum aktuellen Forschungsstand des Fachs Psychologische Diagnostik Präsentation
  • Gastvortrag am 14.1.2015:
    Fachbereich Psychologie und Salzburger Gesellschaft für Psychologie, Salzburg:
    Kubinger, K.D.: Das Adaptive Intelligenz Diagnostikum (AID) – Konzept und Einsatzmöglichkeiten Präsentation
  • 1-Tages Workshop für Schulpsychologen und Diagnostiker in Mecklenburg-Vorpommern und Neubrandenburg, Rostock 2017
    Kubinger, K.D.: Einführung und Vertiefung in das Adaptive Intelligenz Diagnostikum (AID) Präsentation

http://www.testzentrale.de/

service@aid-intelligenztest.at
Univ.-Prof. Dr. Mag. Klaus D. Kubinger